Strict Standards: Declaration of action_plugin_statistics::register() should be compatible with DokuWiki_Action_Plugin::register($controller) in /www/htdocs/v159911/deprilibri/lib/plugins/statistics/action.php on line 14

Strict Standards: Declaration of action_plugin_data::register() should be compatible with DokuWiki_Action_Plugin::register($controller) in /www/htdocs/v159911/deprilibri/lib/plugins/data/action.php on line 165

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/v159911/deprilibri/lib/plugins/statistics/action.php:14) in /www/htdocs/v159911/deprilibri/inc/auth.php on line 339

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/v159911/deprilibri/lib/plugins/statistics/action.php:14) in /www/htdocs/v159911/deprilibri/inc/actions.php on line 162
konsiliarbericht [deprilibri.de]
deprilibri.de
  konsiliarbericht (Backlinks)

Strict Standards: Declaration of Doku_Renderer_metadata::table_open() should be compatible with Doku_Renderer::table_open($maxcols = NULL, $numrows = NULL, $pos = NULL) in /www/htdocs/v159911/deprilibri/inc/parser/metadata.php on line 24

Strict Standards: Declaration of Doku_Renderer_metadata::table_close() should be compatible with Doku_Renderer::table_close($pos = NULL) in /www/htdocs/v159911/deprilibri/inc/parser/metadata.php on line 24

Strict Standards: Declaration of syntax_plugin_data_list::postList() should be compatible with syntax_plugin_data_table::postList($data, $rowcnt) in /www/htdocs/v159911/deprilibri/lib/plugins/data/syntax/list.php on line 46

Konsiliarbericht

Der Konsiliarbericht wird von einem Arzt geschrieben, wenn der Patient eine Psychotherapie beginnen möchte. Der Arzt (Konsiliararzt) untersucht den Patienten, um vor Beginn der Therapie mögliche körperliche Ursachen auszuschließen; den Bericht lässt er dem Psychologischen Psychotherapeuten (Ärztliche Psychotherapeuten können den Konsiliarbericht aufgrund ihrer medizinischen Ausbildung selbst erstellen) entweder direkt oder über den Patienten zukommen, der zuständigen Krankenkasse teilt er die für die Leistungsentscheidung notwendigen Angaben mit.

Der Konsiliarbericht enthält ggf. folgende Angaben:

  • aktuelle Beschwerden des Patienten
  • körperliche und psychische Befunde
  • Daten aus der Krankheitsgeschichte (Anamnese) des Patienten, sofern sie für den Psychotherapeuten relevant sind
  • Angaben zur Vor- und Paralellbehandlung des Patienten durch den Konsiliararzt, sofern dies relevant ist (z.B. Verordnung von Medikamenten)
  • medizinische Diagnose
  • falls vorhanden auch Kontraindikationen für die Durchführung einer Psychotherapie zum Zeitpunkt der Untersuchung

Die meisten Ärzte mit Kassenzulassung sind berechtigt, einen Konsiliarbericht zu erstellen, es muss also nicht zwingend vom Hausarzt oder Psychiater gemacht werden. Ausnahmen sindL Laborärzte, Mikrobiologen, Infektionsepidemiologen, Nuklearmediziner, Pathologen, Radiologen, Strahlentherapeuten, Transfusionsmediziner und Humangenetiker.
Lediglich für die Erstellung eines Konsiliarberichtes für Kinder oder Jugendliche gelten andere Vorschriften, hier sind lediglich folgende Vertragsärzte berechtigt: Kinderärzte, Kinder- und Jugendpsychiater, Allgemeinärzte, praktische Ärzte und Internisten.

Formblatt „Konsiliarbericht vor Aufnahme einer Psychotherapie“ als pdf zum Download:
http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=4&cts=1331307298681&sqi=2&ved=0CFEQFjAD&url=http%3A%2F%2Fwww.fm.rlp.de%2Ffileadmin%2Ffm%2Fdownloads%2Fservice%2Fvordrucke%2Fbeihilfe%2Fbeihilfe_formblatt2a.pdf&ei=FiNaT6uhDZDKswbVseX0Cw&usg=AFQjCNE0yHQv1-Yh18f5oH-jw7ri7v0jZQ

konsiliarbericht.txt · Zuletzt geändert: 2012/03/09 16:36 von merle