Strict Standards: Declaration of action_plugin_statistics::register() should be compatible with DokuWiki_Action_Plugin::register($controller) in /www/htdocs/v159911/deprilibri/lib/plugins/statistics/action.php on line 14

Strict Standards: Declaration of action_plugin_data::register() should be compatible with DokuWiki_Action_Plugin::register($controller) in /www/htdocs/v159911/deprilibri/lib/plugins/data/action.php on line 165

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/v159911/deprilibri/lib/plugins/statistics/action.php:14) in /www/htdocs/v159911/deprilibri/inc/auth.php on line 339

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/v159911/deprilibri/lib/plugins/statistics/action.php:14) in /www/htdocs/v159911/deprilibri/inc/actions.php on line 162
selbsthilfegruppen [deprilibri.de]
deprilibri.de
  selbsthilfegruppen (Backlinks)

Selbsthilfegruppe (SHG)

Selbsthilfegruppen werden gebildet aus Menschen, die sich in ähnlichen Lebenssituationen befinden oder unter ähnlichen Problemen leiden und dagegen etwas unternehmen möchten bzw. Trost und Rat bei Gleichgesinnten suchen. Das populärste Beispiel für Selbsthilfegruppen sind die „Anonymen Alkoholiker“, es gibt aber zu allen erdenklichen Krankheiten und Lebensumständen SHG für Betroffene und Angehörige. Die Teilnahme ist in der Regel kostenlos, die Teilnahme unverbindlich und man muss weder Namen noch Anschrift angeben. Da sich die Teilnehmer in ähnlicher Lage befinden, ist es üblich sich zu duzen und beim Vornamen zu nennen. Manche SHG werden von ausgebildetem Fachpersonal geleitet, normalerweise organisieren sich die Betroffenen allerdings selbst. Termine finden regelmäßig statt, jeder Teilnehmer sollte einige Regeln einhalten - so soll das, was in der Gruppe besprochen wurde, nicht an Außenstehende herangetragen werden.

Selbsthilfegruppen im Internet

selbsthilfegruppen.txt · Zuletzt geändert: 2011/11/28 18:30 von merle